Das Kurhaus Bad Gleichenberg

Ausgezeichneter Tourismusbetrieb für Lehrlinge

Das Kurhaus Bad Gleichenberg ist eine der modernsten und schönsten Kureinrichtungen Österreichs. Das Kurahus verfügt über ein Hotel mit 107 Zimmern, eine öffentliche Therme mit Saunabereich, ein Kosmetikinstitut und ein Therapiezentrum.

Im Therapiezentrum werden stationäre und ambulante PatientInnen und Kurgäste behandelt, die schwerpunktmäßig Krankheitsbilder aus dem rheumatischen Formenkreis, des Bewegungs- und Stützapparates, der Haut und der Atemwege zeigen.

Qualität, Gästeorientierung und therapeutische Betreuung auf höchstem Niveau sind wesentlich für den Unternehmenserfolg. Jeder Einzelne arbeitet für ein gemeinsames Ziel: Unseren Gästen und Kunden Dienstleistungen auf höchstem Niveau anzubieten.

Ein respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander ist uns ebenso wichtig, wie höchste Kompetenz und Professionalität.

Als Teil des Teams können junge Menschen im Kurhaus einen Beruf erlernen, der im wesentlich dazu beiträgt, dass sich unsere Patienten wohlfühlen.

 

Anzahl MitarbeiterInnen inkl. Lehrlinge: 215
Anzahl Lehrlinge: 4
Angebotene Lehrberufe:
  • Gastronomiefachmann/-frau
  • Hotel- und Gastgewerbeassistent/in
  • Hotelkaufmann/-frau
  • Koch/Köchin
Zu den offenen Lehrstellen

Teile diesen Beitrag